Samstag, 17. November 2018

Notruf: 122

Aufgaben der Feuerwehr

... nach dem Oö. Feuerwehrgesetz

 

  • Vorbeugender und abwehrender Brandschutz
    Verhütung und Bekämpfung von Bränden, sowie Brandsicherheitswache. 

 

  • Vorbeugender und abwehrender Katastrophenschutz (im Sinn des Oö. Katastrophenschutzgesetzes):
    Rettungs- und Hilfsmaßnahmen zur Verhinderung und Beseitigung von Personen- und Sachschäden, die durch Unfälle oder Elementarereignisse (Sturm, Muren, Lawinen, Hochwasser,...) entstanden sind. 

 

  • Technische Hilfeleistung
    Rettung und Hilfe zur Abwehr und Verhinderung von Gefahren und Beeinträchtigung für Menschen, Tiere, Sachwerte und Umwelt. 

 

  • Übungsdienst
    Übungen und Schulungen durchführen, um die Schlagkraft der Feuerwehr zu erhalten. 

 

Neben dem Feuerwehrgesetz gelten noch viele weitere Gesetze, so z.B.: die Straßenverkehrsordnung (Fahrten mit Blaulich, Vorrangregeln, Entfernen von Gegenständen auf Straßen,...) Oö. Feuer- und Gefahrenpolizeigesetz (Jedermann ist verpflichtet nach Möglichkeit und Zumutbarkeit die Einsatzkräfte zu unterstützen)...

Drucken E-Mail